Deutsches Spionagemuseum Berlin

Ab: 12.00

Besuchen Sie das Deutsche Spionagemuseum und entdecken Sie das Berlin der Geheimagenten und Spionage. Wo einst die Berliner Mauer die Stadt spaltete, gewährt das Deutsche Spionagemuseum einen einzigartigen Einblick in das Schattenreich der Spionage.

Die Besucher stellen die neueste Technologie zur Verfügung, um die genialen und manchmal bizarren Methoden der Agenten und Geheimdienste zu „entdecken“. Erleben Sie eine aufregende Zeitreise von den biblischen Kunden in die Gegenwart und Zukunft im Herzen der Spionehauptstadt im einzigen Spionagemuseum Deutschlands.
Pfadfinder, Spione, Agenten, Kodierer und Betrüger gehören zu den ältesten Berufen der Welt. Kein Ort ist für eine spektakuläre Hommage an die großen Spieler dieser internationalen Mysteriewelt besser geeignet als der Potsdamer Platz in der Mitte Berlins, der lange Zeit die Hauptstadt der Spione war.
Hören Sie Geschichten aus der fernen und jüngsten Vergangenheit der Spionage und besuchen Sie mehr als 350 Exponate – sogar aus der Zeit von Julius Cäsar. Entdecken Sie, was seit Tausenden von Jahren in dieser Schattenwelt an den Multimedia-Stationen passiert ist!

Jetzt Buchen*
Mehr Produkte
Karte
Extra Info
Produktinformation:
Schlüsselworte: , , , ,

Eigenschaften
  Familienfreundlich: 

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Ältere

  Innen/Draußen: 

Innen

  Jahreszeit: 

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

  Tageszeit: 

Vormittag, Nachmittag, Abend